Große Bühne


Einspruch! Technologie ist keine Naturgewalt

Juli Zeh initiierte im Juli 2013 einen offenen Brief, unterzeichnet von vielen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, aber auch Zehntausenden Bürgern in welchem sie von Angela Merkel die Einhaltung der Rechtsstaatlichkeit einforderte. Juli Zeh ist vielfach ausgezeichnete Autorin und studierte Juristin, sie erhebt Einspruch sowohl gegen eine Glorifizierung als auch gegen Verteufelung des Netzes. Für sie ist […]

Public Soundcheck

Im Public Soundcheck kommen die Bands zu Wort, die abends auf der Bühne stehen, und äußern sich zum Thema des Tages: Technologie-Evolution. Beide Bands werden außerdem einen hörbaren Einblick in ihr Schaffen geben und ihre Sicht auf die digitalen Evolutionen in der elektronischen Musik darlegen. Ein Gespräch über Sounds, Samples und das Statische/Ekstatische auf der […]

Unsichtbare Kräfte: Maschinen, Menschen, Utopien

Frank Schirrmacher, Herausgeber der FAZ, prägt und inspiriert seit Jahren die digitalen Debatten in Deutschland. Er ist der US-amerikanischen Plattform von Denkern und Wissenschaftlern, EDGE.org, die sich in einem Jahresthema über digitale Evolutionen austauschen, sehr verbunden, aber hat sich auch in seinen eigenen Publikationen mit dem digitalen Wandel in Europa kritisch auseinandergesetzt. Frank Schirrmacher Frank […]

Computer und Kunst: Wer programmiert wen?

Ranga Yogeshwar sieht uns inmitten einer Zeit des Umbruchs, bei der das Menschenbild durch die digitale Zukunft einen fundamentalen Wandel erfährt. Seit vielen Jahren befasst sich der Wissenschaftsjournalist mit den Auswirkungen des technischen Fortschritts. Als Physiker beschäftigt er sich intensiv mit High-Speed-Computing. Ranga Yogeshwar wird die Gesprächsrunde „Computer und Kunst: Wer programmiert wen?“ leiten. Die […]

Konzerte

Das deutsch-israelische Duo Anatopia mimt auf der Bühne die zwei Persönlichkeiten Klaus Plötzlich (Valentin von Lindenau) und Henrietta Morgenstern (Shani Leiderman), die, weiß geschminkt und gekleidet, aus einem Dadavideo über das 21. Jahrhundert zu entstammen scheinen. Ihr „hand made tech pop“ auf selbstgebautem Schlagwerk bringt den Moment der Überraschung und der Performance in die digitale […]

House Techno Dub

Daniela La Luz’ Sets sind klar ausgearbeitete Rhythmen und Elemente, die mit ehrlichen, pumpenden, tiefen und klaren Atmosphären abwechseln, gleichzeitig roh und süß. Dabei setzt sie oftmals auch ihre eigene Stimme ein. Nach dem Prinzip „Daring is caring“, lässt Daniela Elemente verschiedenster anderer Musik- Genres und Fieldrecordings miteinfließen, immer mit der Absicht, eine Emotion und […]