Remixen

Datum 30. November 2013
Beginn 14:00 Uhr
Ende 16:00 Uhr
Veranstaltung Workshop
Ort Kassenhalle
Mit Ella und Florian Zwietnig (UMA)

Was ist ein Remix? Ella und Florian Zwietnig, Band UMA, ehemals Jools Hunter und Mediengruppe Telekommander, erklären die Grundlagen der kostenlosen Software Audacity. Sie bringen einen Song in Einzelteilen mit, der vor Ort zusammen mit den Teilnehmern wieder zusammengebaut wird. Ebenso basteln sie einen „Beat in Einzelteilen“.

Das brauchen Sie: ein eigenes Laptop (Windows oder Mac), vorher bitte das Programm Audacity installieren (PC-Version, Mac-Version). Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Bitte melden Sie sich am Info-Counter für den Workshop an.

UMA
© Promo

Ella und Florian Zwietnig
Ella und Florian Zwietnig leben in Berlin. Sie trafen sich 2008, heirateten und 2012 war UMA geboren. Die erste EP erschien via Seayou Records (AT) und Enraptured Records (UK) und wurde unter anderem von „Wire“ besprochen. Gerade haben sie die Aufnahmen für das erste Studioalbum von UMA abgeschlossen. UMA spielte bereits live in ganz Europa, u. a. beim SONAR Festival 2013, Field Day Festival 2012, Nuits Sonores und Elevate Festival. UMAs Musik könnte man als „floating experimental electronic pop“ bezeichnen, der tiefe Rhythmen und Bässe mit eindringlichen Chören mischt. Zuletzt gaben sie einen Workshop zu digitaler Musiktechnologie bei den Musiktechniktagen Berlin.

www.uma-music.net